• [Mod] Image Annotation (Watermark) 2 0 5 1
Currently:  

Author Topic: [Mod] Image Annotation (Watermark)  (Read 922524 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Steffen13

  • Newbie
  • *
  • Posts: 23
    • View Profile
Re: [Mod] Image Annotation (Watermark)
« Reply #870 on: February 02, 2010, 05:45:19 PM »
wies geht, verrätst du uns nicht, oder?  8)

Offline honda2000

  • 4images Guru
  • *******
  • Posts: 3.263
    • View Profile
    • Wir machen Internet!
Re: [Mod] Image Annotation (Watermark)
« Reply #871 on: February 02, 2010, 06:29:35 PM »
Soll ich??

Code: [Select]
<?php

header
('content-type: image/jpeg');
$img $_GET['img'];
$watermark imagecreatefrompng('watermark.png');

$watermark_width imagesx($watermark);
$watermark_height imagesy($watermark);
$image imagecreatetruecolor($watermark_width$watermark_height);
$image imagecreatefromjpeg("$img");
$size getimagesize("$img");
$dest_x $size[0] - $watermark_width 5;
$dest_y $size[1] - $watermark_height 5;

imagecopymerge($image$watermark$dest_x$dest_y00$watermark_width$watermark_height100);
imagejpeg($image);
imagedestroy($image);
imagedestroy($watermark);

?>

watermark.png nach Belieben, ins Root,
jpg.html in: template/<dein-template>/media
Code: [Select]
<img src="./watermark.php?img={media_src}" border="1" alt="{image_name}"{width_height} /><br />


Offline mawenzi

  • Moderator
  • 4images Guru
  • *****
  • Posts: 4.500
    • View Profile
Re: [Mod] Image Annotation (Watermark)
« Reply #872 on: February 02, 2010, 06:56:15 PM »
@honda ....

1. dein Code-Schnipsel ist von batu544 [MOD] On-fly image annotation : http://www.4homepages.de/forum/index.php?topic=23434.0
2. ein Link hätte sicher genügt ...
3. dieses Watermark hat rein garnichts mit FTP-Upload zu tun, denn die Originalbilder bleiben bei diesem MOD unangetastet ...
4. beim Download sind diese Bilder ohne Watermark ... ! wozu dann ein Watermark ... ? schon getestet ... ?
5. dieses Watermark erzeugt eine ganz schöne Serverlast, da mit jedem Bildaufruf das Bild incl. Watermark komplett neu generiert wird ... !
6. der MOD heißt nicht umsonst ... ON-FLY ...
...
7. du kannst natürlich auf deinen Webseiten machen was du willst, doch sage nicht, du hast ein Watermark per FTP-Upload gefunden ... !
Your first three "must do" before you ask a question ! ( © by V@no )
- please read the Forum Rules ...
- please study the FAQ ...
- please try to Search for your answer ...

You are on search for top 4images MOD's ?
- then please search here ... Mawenzi's Top 100+ MOD List (unsorted sorted) ...

Offline honda2000

  • 4images Guru
  • *******
  • Posts: 3.263
    • View Profile
    • Wir machen Internet!
Re: [Mod] Image Annotation (Watermark)
« Reply #873 on: February 02, 2010, 07:15:29 PM »
1. bekommt jedes Bild (egal wie es geladen wird und von wem) ein Wasserzeichen
2. ist selbst das Bild gegen Hotlinking somit halbwegs gesichert
3. zusammen mit einem Big-Folder (den ich aus deinen one Image - three Sizes) noch nicht zusammen bekommen habe, eine fast schon geniale Lösung.
4. will ja auf dem Orginalbild keiner ein Wasserzeichen, und eine Bildversion mit 580-900px Kantenlänge ist nicht druckfähig
5. wenn ich den 3. aus deinem one Image - Three Size hinbekomme, eine Ideallösung für z.B. Fotografen

Mit der Serverlast, okay, kommt auf den Server an, aber da kannst du unter Umständen Recht haben.


Offline mawenzi

  • Moderator
  • 4images Guru
  • *****
  • Posts: 4.500
    • View Profile
Re: [Mod] Image Annotation (Watermark)
« Reply #874 on: February 02, 2010, 07:38:33 PM »
... soweit alles ok ...
... doch solltest du deine Problemstellungen für das nächste mal genauer durchdenken und beschreiben ...
... denn wie bereits gesagt ... hat deine "Lösung" nichts mit FTP-Upload zu tun ... !
...
... wenn du "On-fly image annotation" benutzt, so kannst du dort noch deine gewünschte Ausgabegröße der Bilder (in px) für die Detailseite definieren ...
... dann benötigst du gar keine Big-Folder- und Three-Size-Lösung .... ;)
... die großen Original-Bilder liegen zum Download im normalen-Cat-Ordner ...
... die verkleinerten Bilder für die Detailseite werden jedes mal mit "On-fly image annotation" von den Originalbildern generiert ...
...
... 'ne perfekte Lösung, solange nicht all zu viele User auf der Website surfen ... sonst -> Serverlast ...
Your first three "must do" before you ask a question ! ( © by V@no )
- please read the Forum Rules ...
- please study the FAQ ...
- please try to Search for your answer ...

You are on search for top 4images MOD's ?
- then please search here ... Mawenzi's Top 100+ MOD List (unsorted sorted) ...

Offline honda2000

  • 4images Guru
  • *******
  • Posts: 3.263
    • View Profile
    • Wir machen Internet!
Re: [Mod] Image Annotation (Watermark)
« Reply #875 on: February 02, 2010, 09:33:15 PM »
 :?: :?:
Halt, Stop, wo kann ich die gewünschte Ausgabegröße der Bilder (in px) für die Detailseite definieren???
(ohne die Orginal-Datei per Auto-Image-Resizer zu resizen??
Hätte gleich noch den riesigen Vorteil, die EXIf blieben auch noch erhalten!

Das wäre perfekt!

Rembrandt

  • Guest
Re: [Mod] Image Annotation (Watermark)
« Reply #876 on: February 02, 2010, 09:42:25 PM »
...
in der media/ jpg.html aber perfekt ist da gar nichts drann.
oder willst du dir schnell mal ein par bilder einer hasselblad ansehn, mit was weis ich 40mb ?

Offline honda2000

  • 4images Guru
  • *******
  • Posts: 3.263
    • View Profile
    • Wir machen Internet!
Re: [Mod] Image Annotation (Watermark)
« Reply #877 on: February 03, 2010, 06:53:01 AM »
Das ist keine Antwort auf die Frage, wie ich innerhalb von On-fly image annotation : http://www.4homepages.de/forum/index.php?topic=23434.0 die Ausgabegröße in Pixel xY begrenzen kann!

Schön für dich, wenn du ne Hasselblad hast, ich möchte gar keine.

Wenn es nicht "perfekt" ist, hats als Mod auch nichts zu suchen im Forum!

Für m ich ist es perfekt, weil der Mediafile nicht verkleinert wird, keine 3 Ordner angelegt werden, und sowieso nur ganz wenige Menschen, die mediafils sehen!

Also,...

@Mawenzi, kannst du mir sagen, was ich einstellen muss, um die Größe zu begrenzen?

Rembrandt

  • Guest
Re: [Mod] Image Annotation (Watermark)
« Reply #878 on: February 03, 2010, 08:32:19 AM »
Das ist keine Antwort auf die Frage, ...
nochmal, ein bspl.:
wenn das original bild sagen wir mal 20mb hat, und du nur die ansicht verkleinerst, werden immer die 20mb herrunter geladen bevor du das bild sehen kannst.

und nochmals, die ansicht so wie du denkst es ist perfekt, kannst du in der media/jpg.html begrenzen.

Offline honda2000

  • 4images Guru
  • *******
  • Posts: 3.263
    • View Profile
    • Wir machen Internet!
Re: [Mod] Image Annotation (Watermark)
« Reply #879 on: February 03, 2010, 08:40:30 AM »
Selbst Canons 1DsMKIII löst nur mit 21 Mb auf, Nikons D3x mit 24,1 MB, Bilder haben in der Regel etwa die Hälfte der MB, seltenst 2/3!

Wo steht denn, das es mehr als eine erstellte Thumbvorschau mit 250px geben muss und dazu einen Download mit voller Auzflösung?

Richtig ist aber, das man bei voller Auflösung und großem Medias recht viel Stream gibt, der aber bei vielen Hostern frei ist!

media/jpg.html
Code: [Select]
<img src="./watermark.php?img={media_src}" border="0" alt="{image_name}"{width_height} />...dann muss ich aber "feste" Größen eingeben, oder kann man die proportional ändern/anzeigen lassen??

Rembrandt

  • Guest
Re: [Mod] Image Annotation (Watermark)
« Reply #880 on: February 03, 2010, 05:22:04 PM »
statt :
Code: [Select]
{width_height}
fügst du das ein:
Code: [Select]
style="width:{width}px;height:{height}px"
in der includes/functions.php:
suche :
Code: [Select]
"width" => $width,
"height" => $height,

ersetze es mit:
Code: [Select]
"width" => $width*.5,
"height" => $height*.5,

im Bspl. wird die höhe und weite des bildes mit dem factor "0.5" multipliziert, somit ist das bild um die hälfte kleiner.

glücklich?

Offline honda2000

  • 4images Guru
  • *******
  • Posts: 3.263
    • View Profile
    • Wir machen Internet!
Re: [Mod] Image Annotation (Watermark)
« Reply #881 on: February 03, 2010, 05:34:15 PM »
Fast :D :D :D

"width" => $width*.5,
"height" => $height*.5, entspricht x 0.5 = halb so groß

Was muss ich einsetzen, damit es 5x kleiner ist??
.2 entspräche ja dem, oder?

Ich muss von rund 3600pix auf ca. 900pix verkleinern, das entspräche

Also wäre das rund 1/4??
.25??


Rembrandt

  • Guest
Re: [Mod] Image Annotation (Watermark)
« Reply #882 on: February 03, 2010, 05:36:29 PM »
...
Was muss ich einsetzen, damit es 5x kleiner ist??

.2

Offline honda2000

  • 4images Guru
  • *******
  • Posts: 3.263
    • View Profile
    • Wir machen Internet!
Re: [Mod] Image Annotation (Watermark)
« Reply #883 on: February 03, 2010, 05:45:39 PM »
Ah, meine grauen Zellen arbeiten noch, allerdings:

Quote
Parse error: syntax error, unexpected T_DOUBLE_ARROW in /www/htdocs/w0071eb0/crearts/sportfoto/includes/functions.php on line 501
nach:
Code: [Select]
"width" => $width*.5,
"height" => $height*.5,
oder
Code: [Select]
"width" => $width*.2,
"height" => $height*.2,
also beginnend mit der Zeile "width"

Rembrandt

  • Guest
Re: [Mod] Image Annotation (Watermark)
« Reply #884 on: February 03, 2010, 06:25:29 PM »
^dann schreibs mal in klammer:
"width" => ($width*.5),