Author Topic: Umlaute falsch in 4Images und Fragezeichen Darstellung  (Read 26668 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Banditbirdy

  • Newbie
  • *
  • Posts: 10
    • View Profile
Umlaute falsch in 4Images und Fragezeichen Darstellung
« on: August 31, 2009, 10:22:19 AM »
Leider werden alle Umlaute in 4Images mit einem Fragezeichen dargestellt.   Aktuelle Version 1.  77 Vorher 1.  76 ( Fehler seit Umzug Server )
Ein Server Umzug wurde vor einem halben jahr vollzogen.   Problem wurde von Support erkannt.   Es wurde eine htaccess Datei erzeugt mit UTF8
die auch im Root meines Webspace liegt.   Auf meiner Rootseite wurden danach alle Sonderzeichen wieder richtig dargestellt. 
Die falschen Zeichen werden nur bei 4Images dargestellt.   Ein Import der Datenbank in eine Datei mit Rückspeicherung
im UTF8 Format und Export über PhpMy Admin blieb erfolglos.   Der Support meines Hostanbieters weiss auch keinen Rat. 
Was kann ich an der Datenbank einstellen oder ändern, dass die Umlaute korrekt dargestellt werden?? Bin ratlos. 

Noch ein Hinweis. .  Anruf von Support:
ist es möglich in 4images das Charset zu ändern?  Im Header würde iso-8859-1 angezeigt.  Nun ja, das haben die schon mal gemerkt. .  :roll:
« Last Edit: August 31, 2009, 11:12:17 AM by Banditbirdy »

Rembrandt

  • Guest
Re: Umlaute falsch in 4Images und Fragezeichen Darstellung
« Reply #1 on: August 31, 2009, 02:32:35 PM »
Hi!
was hast du den in der datenbank eingestellt?



ich meine viel kanns ja nicht sein, werden die umlaute die in html seiten drinnen stehn auch falsch angezeigt, oder nur die aus der DB.

b.z.w.wie siehts mit deinen browser einstellungen aus?  

mfg Andi


Offline Banditbirdy

  • Newbie
  • *
  • Posts: 10
    • View Profile
Re: Umlaute falsch in 4Images und Fragezeichen Darstellung
« Reply #2 on: August 31, 2009, 03:37:32 PM »
Hallo,

ich habe die Datenbank gesichert mit MySqldumper im UTF-8 Format und so auch wieder eingespielt.  Dort steht auch der Zeichensatz korrekt beschrieben.
In den HTML Dateien ist auch der Zeichensatz fehlerhaft.  Als Browser habe ich Mozilla oder IE.  Das spielt keine Rolle.  Könnte wetten, dass es erst so ist, seitdem ich umgezogen bin auf den neuen Server.  Bin echt ratlos.  Habe auch schon alles ausprobiert.  Die Datenbank jedenfalls ist jetzt im UTF-8.  Gibt es eine Möglichkeit in den HTML Seiten den Zeichensatz expliziet anzugeben? Ist doch alles PHP. .  Habe auch schon versucht im Root von 4images über eine . htaccess Datei mit utf-8 Erzwingung was zu machen.  Was mich so kirre macht ist ja, dass es nur bei 4Images auftritt.  Alle anderen Seiten auf meinem Webspace werden korrekt dargestellt.

Und Nun :?: :?:

Rembrandt

  • Guest
Re: Umlaute falsch in 4Images und Fragezeichen Darstellung
« Reply #3 on: August 31, 2009, 05:48:28 PM »
stehen die umlaute in der DB richtig drinnen?
schreib doch endlich mal deine webseite rein.

Offline Banditbirdy

  • Newbie
  • *
  • Posts: 10
    • View Profile
Re: Umlaute falsch in 4Images und Fragezeichen Darstellung
« Reply #4 on: September 01, 2009, 09:29:59 AM »
iso 8859-1 ist doch utf8 oder?
Ich werde noch wahnsinnig. .  :roll:

Hier meine Links, ist ja kein Geheimnis

Meine Webseite: xxx: xxx: rainer-vogel. de
Hier der Link zu 4Images: xxx: xxx: rainer-vogel. de/galerie/index. php

Mein Hostingverein empfahl mir die . htaccess zu löschen.  Dieses hat aber auch wieder nichts gebracht.
Ich bin schon am überlegen, ob ich 4Images komplett neu aufsetzen soll. . .


Offline Banditbirdy

  • Newbie
  • *
  • Posts: 10
    • View Profile
Re: Umlaute falsch in 4Images und Fragezeichen Darstellung
« Reply #5 on: September 01, 2009, 02:00:20 PM »
Ich werde noch wahnsinnig. . .
Habe die . htaccess gelöscht und aus testzwecken eine komplette Neuinstallation von 4images durchgeführt.
Ergebnis: genau das selbe.

Hier der Link einer komplett frischen Installation ohne Inhalt: xxx: xxx: rainer-vogel. de/test/index. php

Vorher habe ich zusammen mit dem Support vom Webhoster zusammen folgendes durchgeführt:
( Die bekommen auch schon graue Haare ) :-))
Mit PhpMyAdmin alle Tabellen gelöscht und die Kollation der DB auf Latin1 gesetzt
Mit MySQLDumper eine Wiederherstellung von der Datenbank durchgeführt
. htaccess abgeschaltet

Ergebnis:  :evil: Alles das selbe.  Sogar im Root meines Webspace durch die Abschaltung von . htaccess keine Umlaute mehr.

Rembrandt

  • Guest
Re: Umlaute falsch in 4Images und Fragezeichen Darstellung
« Reply #6 on: September 01, 2009, 05:20:25 PM »
Hi!
so ich habe mir mal deine webseite angeschaut, der fehler mit den umlauten kommt aus datenbank einträgen, und da aber nicht alle

die umlaute die in php oder html direkt drinnenstehn werden korrekt angezeigt.

titel wie:
Der Frühling kommt
Ein Schädling
Kleine Hummel auf Blüte
Kreuz oder Steinkröte

oder:
Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?...
können Sie hier ein neues anfordern...

oder der text der Nutzungsbedingungen
diese umlaute werden ja richtig angezeigt.

hast du schon mal versucht die umlaute die falsch dargestellt werden zu löschen, neu zu schreiben und wieder abzuspeichern?

ich meine einzig das wort 'köln' und 'Acrylgemälde' werden falsch dargestellt.

mfg Andi

Offline Banditbirdy

  • Newbie
  • *
  • Posts: 10
    • View Profile
Re: Umlaute falsch in 4Images und Fragezeichen Darstellung
« Reply #7 on: September 01, 2009, 06:55:30 PM »
Hallo,

erstmal Danke für den Tipp.  Mein Webhoster hat auf der Testinstallation ein älteres Backup eingespielt.  Dort werden die Umlaute jetzt korrekt angezeigt.
Es wurde jetzt eine . htaccess für ISO-8859-1 in das 4images Galerie-Verzeichnis gelegt, denn das UTF-8 aus Ihrem Hauptverzeichnis vererbt sich ja nach unten.
Jetzt funktioniert zumindest mal die testinstallation.  Ich werde jetzt mal ein Backup machen und versuchen dann meine aktuelle Datenbank zu überschreiben.  Die 3 bis 4 Kategorien sind schnell angelegt.  Mal sehen wie es dann aus sieht.  Werde berichten.

Offline CJS

  • Newbie
  • *
  • Posts: 10
    • View Profile
Re: Umlaute falsch in 4Images und Fragezeichen Darstellung
« Reply #8 on: February 01, 2010, 05:08:17 PM »
Sorry, muss mich da mal ranhängen  :cry:

Kämpfe seit gestern abend mit den Umlauten und dem Fragezeichen.
Nach vielen Variationen der Zeichensätze bin ich am Ende meines nicht vorhandenen Web-Lateins.
Der aktuelle Stand ist:
Datenbank-Tabellen in UTF-8
MySQL in UTF-8
Ergebniss: ab Sonderzeichen wird  in der Datenbank abgebrochen. Da ich mich nicht sonderlich gut ausdrücken kann, habe ich mal drei Screenshots gemacht.
Im Screnshot 4images sieht man das Ergebniss der Kategorie-Eingaben aus 'Böblingen' 'Dräger' und 'verrückt'
Im Screenshot Tabellen und MySQL sieht man die Zeichensatz-Einstellung dazu.

Was mache ich falsch???
Hat mich die letzte Nacht blind gemacht???

Viele Grüße aus dem Schwabenland
Claus 

Rembrandt

  • Guest
Re: Umlaute falsch in 4Images und Fragezeichen Darstellung
« Reply #9 on: February 01, 2010, 05:21:12 PM »
Hi!

zweites bild:
"Zeichensatz / Kollation der MySQL-Verbindung:" stell dort auf "utf8_unicode_ci"

drittes bild:
 "Kollation" bei allen Tabellen auf "latin1_swedish_ci"

Offline CJS

  • Newbie
  • *
  • Posts: 10
    • View Profile
Re: Umlaute falsch in 4Images und Fragezeichen Darstellung
« Reply #10 on: February 01, 2010, 05:38:54 PM »
Hallo und dankeschön für die superschnelle Antwort!

zu zweites Bild: ich wähle den Zeichensatz "utf-8_unicode_ci" aus. Anzeigen tut er aber dann nur "MySQL-Zeichensatz: UTF-8 Unicode (utf8)"
zu drittes Bild: habe ich so komplett neu erstellt siehe Screenshoot create Database

Ergebniss:  Hurra!!! Ich habe zumindest meine Fragezeichen anstatt den Umlauten wieder  :cry:

Bitte sach nochmal wat.....

VG
Claus

Rembrandt

  • Guest
Re: Umlaute falsch in 4Images und Fragezeichen Darstellung
« Reply #11 on: February 01, 2010, 05:42:11 PM »
zum dritten bild: warum erstellst du es neu, du brauchst doch bei den tabellen nur den zeichensatz ändern.

Offline CJS

  • Newbie
  • *
  • Posts: 10
    • View Profile
Re: Umlaute falsch in 4Images und Fragezeichen Darstellung
« Reply #12 on: February 01, 2010, 05:45:14 PM »
Da ich keine Datenbank-Freak bin und mich nicht sonderlich dolle auskenne (merk man es?) wollte ich auf Nummer sicher gehn -> alles wech und neu! War das so falsch?

Rembrandt

  • Guest
Re: Umlaute falsch in 4Images und Fragezeichen Darstellung
« Reply #13 on: February 01, 2010, 05:50:44 PM »
jein, aber ich versteh nicht warum du die DB manuel erstellen möchtest, führe doch die install.php im rootverzeichniss aus und gut ist es.

Offline CJS

  • Newbie
  • *
  • Posts: 10
    • View Profile
Re: Umlaute falsch in 4Images und Fragezeichen Darstellung
« Reply #14 on: February 01, 2010, 06:02:11 PM »
Meinst du über den 4Images Installer? (siehe Screenshoot)


 

Post your comments here