4images Forum & Community
Welcome, Guest. Please login or register.
Did you miss your activation email?
July 30, 2014, 07:10:52 PM

Login with username, password and session length
Search:     Advanced search
Togle to toolbar
Translate this page with =>
Translate this page >
* Home Help Search Login Register
 
+  4images Forum & Community
|-+  4images Modifications / Modifikationen
| |-+  Mods & Plugins (Requests & Discussions) (Moderators: mawenzi, Rembrandt)
| | |-+  [MOD] Vor und Zurück mit Pfeiltasten in der Detailansicht
0 Members and 1 Guest are viewing this topic. « previous next »
Pages: [1] Print
Author Topic: [MOD] Vor und Zurück mit Pfeiltasten in der Detailansicht  (Read 2305 times)
Scarala
Jr. Member
**
Offline Offline

Posts: 59

Thank You
-Given: 5
-Receive: 15


View Profile WWW
« on: January 25, 2013, 07:15:55 AM »

Hallo Leute

Ich habe eine kleine Mod bei mir eingebaut, mit der es möglich ist, mit den Pfeiltasten der Tastatur vor und Zurück durch die Bilder zu gehen.

Hier erstmal eine kleine Anleitung zum einbauen.
Weiter unten eine Frage dazu.

Step 1:
Suche in templates/{Dein Template}/header.html
1
<body bgcolor="#FFFFFF" text="#0F5475" link="#0F5475" vlink="#0F5475" alink="#0F5475">

und ersetze es durch
1
<body  bgcolor="#FFFFFF" text="#0F5475" link="#0F5475" vlink="#0F5475" alink="#0F5475" onkeydown="navigieren(event.keyCode);">
(Je nach Template kann es sein, das die Farbeinstellungen nicht im <body>-Tag stehen. Ich habe hier die Standardinstallation genommen.

Step 2:
Suche in templates/{Dein Template}/details.html
1
{header}

und füge in der Zeile darunter folgendes ein:
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
<?php
$prev 
"{prev_image_url}";
$next "{next_image_url}";
if (
$prev == "&nbsp;"
{echo 
'<script type="text/javascript" language="JavaScript">
function navigieren(gehe)
{
switch(gehe){
  case 39:
  window.location.href="'
.$next.'";
  break
  default:
  break
  }
}
</script>'
;}
else {
if (
$next == "&nbsp;") {
echo 
'<script type="text/javascript" language="JavaScript">
function navigieren(gehe)
{
switch(gehe){
  case 37:
  window.location.href="'
.$prev.'";
  break
  default:
  break
  }
}
</script>'
;}
else
{echo 
'<script type="text/javascript" language="JavaScript">
function navigieren(gehe)
{
switch(gehe){
  case 37:
  window.location.href="'
.$prev.'";
  break
  case 39:
  window.location.href="'
.$next.'";
  break
  default:
  break
  }
}
</script>'
;}} ?>

Das wars schon.

Liebe Grüße

Scarala
« Last Edit: January 29, 2013, 11:31:40 AM by Scarala » Logged

Rembrandt
Moderator
4images Guru
*****
Offline Offline

Posts: 4014

Thank You
-Given: 102
-Receive: 842

Vienna


View Profile WWW
« Reply #1 on: January 25, 2013, 06:01:55 PM »

Hi!

Naja so einfach ist es dann doch nicht.
Du mußt sicherstellen das wenn der Link leer ist, das die Taste nicht mehr funktioniert.

das heisst du mußt eine abfrage einbauen ob "{prev_image_url} oder {next_image_url}" leer ist oder nicht.

mfg Andi
Logged

Meine 4Images Modifikationen  Now over 100 Modification Online!    Meine 4images Demo Seite


Please do not PM me asking for help unless you've been specifically asked to do so. Such PMs will be deleted without answer. (forum rule #6)
Scarala
Jr. Member
**
Offline Offline

Posts: 59

Thank You
-Given: 5
-Receive: 15


View Profile WWW
« Reply #2 on: January 28, 2013, 01:38:37 PM »

Frage aus dem ersten Post gelöst:
Quote  [Expand]
Jetzt meine Frage dazu:
Wenn man beim ersten bzw letzten Bild einer Kategorie ist, dann wird man auf eine leere Seite weitergeleitet, weil dann {prev_image_url} bzw. {next_image_url} keine URL enthalten, weil ja kein Bild da ist. Kann man den Code irgendwie so verändern, dass das drücken auf den Pfeil nach link bzw nach rechts auf der Tastatur, keine Funktion hat, wenn kein vorheriges bzw. nächsten Bild vorhanden ist?

Danke für diesen kleinen gedankenanstoß xD

Habe den obrigen Code entsprechend geändert.
Der Code ist damit voll Funktionsfähig.

Die Variable ist, wenn kein Bild vorhanden, interesanter weise mit einem &nbsp; gefüllt, daher
1
if ($prev == "&nbsp;"
und
1
if ($next == "&nbsp;") {
« Last Edit: January 28, 2013, 02:26:24 PM by Scarala » Logged

Loda
Sr. Member
****
Offline Offline

Posts: 351

Thank You
-Given: 31
-Receive: 7


View Profile WWW
« Reply #3 on: February 01, 2013, 05:26:42 PM »

ich habe es mal getestet..
bei einigen Browsern kommt es vor, dass man keine Kommentare mehr schreiben kann, man gelangt bei der Eingabe dann zum nächsten Bild. ist es auch so bei euch?
Logged
kangarooms
Newbie
*
Offline Offline

Posts: 21

Thank You
-Given: 0
-Receive: 0


View Profile
« Reply #4 on: July 12, 2013, 09:54:17 PM »

super sowas suchte ich

danke
Logged
Pages: [1] Print 
« previous next »
Jump to:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF | SMF © 2013, Simple Machines Valid XHTML 1.0! Valid CSS!
Page created in 0.296 seconds with 21 queries.